Portrait

Philosophie

Schwerpunkt der planerischen Arbeit liegt in der Objektplanung für alle Leistungsphasen der HOAI. Besonderes Augenmerk gilt der Einhaltung des zur Verfügung stehenden Kostenrahmes und den festgelegten Terminen und Fristen.

Selbstverständlichkeit für unser Büro ist, dass alle geplanten Freianlagen immer von einem Mitarbeiter des Büros vom Vorentwurf bis zur Übergabe an den Bauherren betreut werden, so dass Planung und Bauleitung in „einer Hand“ liegen.

Die Verbindung von Landschaftsarchitektur und Kunst stellt für unser Büro einen besonderen Anspruch dar, viele Planungen besitzen eine künstlerische Ausstattung, welche den „Genius Loci“ erlebbar werden lassen und die Freiraumgestaltung in ihrer Individualität unterstützen.

“Dürfen darf man alles – man muss es nur können.”  Kurt Tucholsky

_________________________________________________________________________

Personen

   M. Sc. Dipl. Ing. (FH)  ANKE GRUNDMANN

  • geboren in Leipzig
  • Lehrausbildung zum Landschaftsgärtner
  • Studium an der Fachhochschule für Bauwesen Gotha, Fachrichtung Garten- und Landschaftsarchitektur
  • Volkseigener Betrieb Garten- und Landschaftsgestaltung Potsdam
  • Rat des Bezirkes Leipzig, Büro für Städtebau
  • Architektur + Planung, Grundmann.Wöpke.Hopf
  • 1991 – Freie Garten- und Landschaftsarchitektin, Eintragung Architektenkammer Sachsen,   Kammernummer: 0834
  • 1992–1997 – Architektur + Planung, Grundmann.Wöpke.Hopf GbR
  • 1998-2008 – Karla Ritter • Anke Grundmann • Landschaftsarchitektinnen GbR
  • seit 2009 –  Anke Grundmann  Landschaftsarchitekten; Einzelunternehmen mit fest angestellten Mitarbeitern
  • 1999-2001 – Beratungstätigkeit für das ASW im Rahmen des Städtischen Pilotprojektes der Stadt Leipzig (SPP)
  • 2001-2003 – Beauftragte des ASW im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf- Die Soziale Stadt“ sowie der Europäischen Gemeinschaftsinitiative „Urban II“
  • 2012  Master of Science in Urban Management, Universität Leipzig

_________________________________________________________________________

Dipl. Ing. (FH) SANDRA BLUME

  • geboren in Lutherstadt Wittenberg
  • Abitur am „Lucas-Cranach-Gymnasium“ in Luth. Wittenberg
  • Studium der Landespflege, Fachrichtung Garten- und Landschaftsarchitektur an der Fachhochschule Anhalt in Bernburg
  • Studienabschluss 2002 als Dipl. Ing. (FH)
  • 2002-2006 – Landschaftsarchitekturbüro „Grünplan“ in Bernburg
  • 2007-08/2008 – Landschaftsarchitekturbüro „Schwarzenberger & Weißenborn“ in Halle
  • seit 09/2008 Mitarbeiterin bei Anke Grundmann Landschaftsarchitekten
  • 2010 – Eintragung Architektenkammer Sachsen,  Kammernummer: 5019
  • seit 11/2012 Praxispartner der Hochschule Anhalt – Bernburg im Forschungsprojekt
    “Entwicklung klimaabhängiger Standardsubstrate für Staudenmischpflanzungen (STAMISU)”
  • seit 11/2014 FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur

________________________________________________________________________

 M. Eng. (FH) ANNA-MAGDALENA WITTICKE

 

  • geboren in Sangerhausen
  • Abitur am “Goethegymnasium” in Kelbra
  • Bachelorstudium Landschaftsarchitektur an der Fachhochschule Erfurt
  • 2011 Studienabschluss Bachelor of Engineering Landschaftsarchitektur (FH)
  • Masterstudium Landschaftsarchitektur in der Vertiefung Freiraumplanung und Gartendenkmalpflege an der Fachhochschule Erfurt
  • 2013 Studienabschluss Master of Engineering Landschaftsarchitektur (FH)
  • 10|2013 – 02|2014 Praktikum bei Anke Grundmann Landschaftsarchitekten
  • seit 03|2014 Mitarbeiterin bei Anke Grundmann Landschaftsarchitekten
  • seit 06|2015 vom TÜV SÜD zertifizierte Fachkraft für den sicheren Kinderspielplatz

_________________________________________________________________________

M. Eng. (FH) MARIA WEITZMANN

 

  • geboren in Gera
  • Abitur am „Georg-Samuel-Dörffel-Gymnasium“ Weida
  • Bachelorstudium Landschaftsarchitektur an der Fachhochschule Erfurt
  • 2012 Studienabschluss Bachelor of Engineering Landschaftsarchitektur (FH)
  • Masterstudium Landschaftsarchitektur in der Vertiefung Freiraumplanung und Gartendenkmalpflege an der Fachhochschule Erfurt
  • 2014 Studienabschluss Master of Engineering Landschaftsarchitektur (FH)
  • 01|2015 – 03|2015 Praktikum bei Därr Landschaftsarchitekten
  • 04|2015 – 05|2015 Praktikum bei Anke Grundmann Landschaftsarchitekten 
  • seit 06|2015 Mitarbeiterin bei Anke Grundmann Landschaftsarchitekten

_________________________________________________________________________

M. Eng. (FH) MARC KLAUSER (ab Januar 2017)

 

  • geboren in Arnstadt
  • Abitur am „Marie-Curie-Gymnasium“ in Bad Berka
  • Bachelorstudium Landschaftsarchitektur an der Fachhochschule Erfurt
  • 2013 Studienabschluss Bachelor of Engineering Landschaftsarchitektur (FH)
  • 2013 – 2015 Freier Mitarbeiter stock-landschaftsarchitekten in Jena
  • Masterstudium Landschaftsarchitektur in der Vertiefung Freiraumplanung und Gartendenkmalpflege an der Fachhochschule Erfurt
  • 2015 Studienabschluss Master of Engineering Landschaftsarchitektur (FH)
  • seit 10|2015 Mitarbeiter bei stock-landschaftsarchitekten in Jena
  • ab 01|2017 Mitarbeiter bei Anke Grundmann Landschaftsarchitekten